Artikel in der Kategorie “Frauenrechte”

Women’s March & Co – Verlinkt

Angesichts politischer Entwicklungen in den USA und Europa sind motivierende Inhalte mehr als notwendig. So kann feministischer Widerstand aussehen: Auch die neuen an.schläge widmen sich dem Thema “We Fight Back“. (Unsere Arbeit könnt ihr mit einem super-günstigen Abo unterstützen) Backlash: Ganze elementare Frauen- bzw. Menschenrechte werden aktuell wieder in Frage gestellt. In Russland wurde gerade […]

Verlinkt

“Außen behaart, innen verschlackt”: Die an.schläge im Herbst widmen sich dem Thema weibliche Reinheit. Auf Diestandard.at habe ich zuletzt über den Marxismus-Feminismus-Kongress, die rechte Angst vor der “Gender-Ideologie”, tolle deutschsprachige Bloggerinnen mit Behinderung und die ägyptische Frauenrechtsaktivistin Mozn Hassan berichtet. “Eine Verschärfung des Abtreibungsrechts wurde vorerst gestoppt. Aber auch so leiden viele Frauen” – lesenswerter Text […]

Verlinkt

Einige Links in eigener Sache: Auf Diestandard.at durfte ich für den Artikel “Risikofaktor Männlichkeit” mit profeministischen Männern und einer Rechtsextremismus-Forscherin über den Männlichkeits-Diskurs in der Flüchtlingsdebatte sprechen. Statt auf der Denkwerkstatt habe ich im Februar auf Mosaik gebloggt – und zwar über den “Neo-Maskulinisten” Roosh V und seine frauen- bzw. menschenverachtende Ideologie. In der aktuellen Ausgabe […]

Köln oder Hallo, geht’s noch?

Zu den massenhaften Übergriffen in der Silvesternacht in Köln und den daraus entstandenen Debatten haben schon viele kluge Leute viele kluge Texte geschrieben (habt ihr euch #Ausnahmslos schon angesehen?). Dem ist an sich nichts hinzuzufügen, aber ein Aspekt der österreichischen (innenpolitischen) Debatte macht besonders wütend. Nicht nur in Österreich, auch in Deutschland haben unzählige Menschen […]

Verlinkt

Die neuen an.schläge sind da und widmen sich dem Schwerpunkt Mädchenarbeit & emanzipatorische Erziehung. Ich habe unter anderem einen Kommentar zu Klassismus in antirassistischen Politiken beigesteuert. Und falls ihr noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Wie jedes Jahr gibt es eine Abo-Aktion, bei der ihr die an.schläge-Tasche kostenlos zu einem Jahresabo dazubekommt und zugleich feministischen Journalismus unterstützt! […]

#Refugeeswelcome

In den vergangenen Wochen habe ich wieder einmal gar keine Zeit fürs Bloggen gefunden. Deshalb an dieser Stelle Links zu lesenswerten Beiträgen rund um das Thema Flucht, Asyl und Zivilgesellschaft. Am 3. Oktober findet in Wien eine Großdemo für menschliche Asylpolitik statt. Ein Infoblatt zu allen Fragen rund um die Grundversorgung in Österreicht stellt die […]

Selber schuld, kein Mitleid!

Der berüchtigte Pensionsbrief ist vor wenigen Wochen auch bei mir ins Haus geflattert. Und ja, es war deprimierend. Immerhin habe ich studiert (2 Studienfächer) und während der ersten Arbeitsjahre hatte ich kaum reguläre Dienstverhältnisse. Das rächt sich, wissen auch Elisabeth Stögerer-Schwarz, Leiterin des Fachbereichs Frauen und Gleichstellung im Land Tirol, und Christine Baur, Landesrätin für […]