Artikel im März 2011

Gemeinsame Obsorge

Ich bin gegen eine automatische Gemeinsame Obsorge, wie sie Justizministerin Bandion-Ortner umsetzen möchte. Dieser Standpunkt lässt sich meiner Ansicht nach recht einfach begründen. Noch immer wird ein Großteil der Haus- und Pflegearbeit, der Kindererziehung von Frauen geleistet – eine automatische Gemeinsame Obsorge würde also nicht der gesellschaftlichen Realität gerecht werden. In rund 90 Prozent der […]

Wochenschau

Die Österreich startete vergangene Woche die erste Verhandlungsrunde zur Gemeinsamen Obsorge, die Justizministerin Bandion-Ortner verwirklichen möchte. Das erste Treffen blieb ergebnislos – Frauenministerin Heinisch-Hosek hatte im Vorfeld die automatische Gemeinsame Obsorge nach Scheidungen bereits abgelehnt. In einem Kommentar in der “Presse” erklärt Sibylle Hamann, warum sie die Argumente der Justizministerin “fassungslos” machen. Am 25. März […]

Internationaler Frauentag – Eine Medienkritik

“Starke Frauen hat das Land” – unter diesen Titel stellte der ORF seinen Themenschwerpunkt zum 100. Internationalen Frauentag. Und wie der Titel schon zeigt, war es offensichtlich notwendig, das TV-Publikum an diese Tatsache zu erinnern. Im Nachtprogramm wurden Filme gezeigt, in denen Frauen Heldinnen sein oder hinter der Kamera stehen durften – warum das abseits […]

Eindrücke von der Demo – 20000frauen

Auch wenn es nicht 20.000 Frauen geworden sind, die Veranstalterinnen der Plattform 20000frauen zeigten sich am Samstag sehr zufrieden. Rund 10.000 Menschen marschierten für Frauenrechte über den Ring, die Demonstration wird somit als die größte österreichische Frauendemonstration seit vielen Jahrzehnten in die Geschichte eingehen. Und das trotz frostiger Temperaturen. “Wir sind keine Schönwetter-Feministinnen”, meinte Moderatorin […]

Verlosung

Aufgepasst! Spontan-Gewinnspiel! Die Denkwerkstatt verlost eine Karte für die femous night am Samstag in der Wiener Ottakringer Brauerei (mit Peaches! u.a.). Start: 18 Uhr. Mitspielen könnt ihr diesmal auf Twitter: Link Viel Glück!

20000frauen – Endspurt zur Demo

Bei einer Pressekonferenz im Café Griensteidl hat die Plattform 20000frauen heute erneut zur großen Demonstration für Frauenrechte am kommenden Samstag aufgerufen. Mit dabei waren auch Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek und Frauenstadträtin Sandra Frauenberger, die die Demo als “kräftiges Lebenszeichen” der Frauenbewegung verstehen. Die Demonstration startet am Samstag, den 19. März um 14 Uhr, Treffpunkt ist der […]

James Bond als Feminist

Die britische Plattform “We Are Equals” hat zum Weltfrauentag ein Video mit Daniel Craig produziert. Seht selbst (via):