Artikel im Juni 2010

Für eine menschenwürdige Asylpolitik

GENUG IST GENUG! Für eine menschenwürdige Asylpolitik! Großdemonstration: Donnerstag, 1. Juli 2010, 18.30 Uhr, Heldenplatz Die Familie Zogaj wurde zum Symbol für das Elend der österreichischen Asyl- und Einwanderungspolitik – und für deren Erbarmungslosigkeit. Mit dem Befehl zur „unverzüglichen Ausreise” krönen das Innenministerium und die Behörden ihr menschenverachtendes Vorgehen in diesem Fall. Seit Jahren schon […]

Fromme Wünsche…

Der Semesterschluss naht, Abschlusspräsentationen in allen Seminaren. Wie sieht es eigentlich mit Arbeitsfeldern für Absolvent_innen der Gender Studies aus, haben sich Kolleginnen und Kollegen von mir gefragt. Und einige Organisationen, Vereine, Ämter durchleuchtet. Abgesehen davon, dass Gender Studies kaum noch jemandem ein Begriff sind, zeigte sich überall das selbe (die offiziellen Statistiken bestätigende) Bild: Ausschließlich […]

Preisverweigerung

Judith Butler sorgt nach ihrem Auftritt in Berlin für Diskussionsstoff: Die Philosophin hat den Preis für Zivilcourage des Berliner “Christopher Street Day” abgelehnt. Ihr Vorwurf (unter anderem): Rassistische Äußerungen.   Das Video von der Veranstaltung: Blog-Beiträge zu ihrem Auftritt gibt es hier: Theaterbloggen Queer-o-mat

Brutal zynisch

Verträgt sich Schönheit mit fußballerischer Männlichkeit? Nicht, wenn es nach Sportjournalist Javier Caceres geht. “Das dürfte dem spiegelfixierten Ronaldo fast so gut gefallen wie die tägliche, unermüdliche Arbeit an den Bauchmuskeln”, feixt der Korrespondent der Süddeutschen Zeitung im Spieler-Porträt. Unter dem Titel Wenn die Fingernägel leiden. Ab sofort können wieder animierte Kurzfilme für das “Tricky […]

Männliches Cola

Ein kleiner Auszug aus meinem Semester: Marketing. Mit Geschlecht. “Diet Coke” bzw. “Coca-Cola Light” ist in den 80er Jahren auf den Markt gekommen und hat mit dem “Cola Light Mann” geworben. Der war eher ein passives Objekt der Begierde, mit der Null-Kalorien-Schiene sollten (natürlich) Frauen angesprochen werden. “Durchschnittliche” Frauen, die einen halb-entkleideten Mann begehren – […]

#Reichsparteitag

Gestern abend: Deutschland besiegt Australien mit 4:0 und sorgt für das erste Tor-Feuerwerk dieser Fußballweltweisterschaft. Halbzeit, 2:0. ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein freut sich auf ganz eigene Weise über den Treffer von Miroslav Klose: “Das ist für Miro Klose doch ein innerer Reichsparteitag, jetzt mal ganz im Ernst, dass der heute hier trifft.” Wie kann man (bzw. […]

Fußball, Fußball, Fußball

Neuigkeiten abseits der Fußball-WM: Der Quotenantrag der SPÖ-Frauen wurde auf dem gestrigen Bundesparteitag der Sozialdemokrat_innen einstimmig beschlossen: Ab sofort gilt das Reißverschlussprinzip. Bei der Erstellung von Listen rückt also hinter jeden Mann eine Frau und umgekehrt, somit sollen Frauen trotz 40 Prozent Quote nicht mehr auf den hintersten Plätzen landen. Blog Heinisch-Hosek Ob lesbische Paare […]